noch´n Gedicht „

gemütlich, köstlich, typisch Becker

Es soll manchen Dichter geben, der muss dichten, um zu leben.

Ist das immer so? Mitnichten, manche leben um zu dichten.

Heinz Erhardt war ein Phänomen. Viele Tausende haben ihn auf der Bühne erlebt und herzlich über seine Komik gelacht.

Millionen kennen ihn vom Rundfunk, Fernsehen, aus dem Kino oder von seinen Büchern. 

Er war der beliebteste Komiker der fünfziger und sechziger Jahre und einer der begabtesten Humoristen des Jahrhunderts.

Dem bekannten Schauspieler, Karl Krämer fällt es nicht schwer aus dem Stehgreif Gedichte von Heinz Erhardt unnachahmlich vorzutragen. Sicher lässt sich der große Laienschauspieler nicht zweimal sagen. „Noch’n Gedicht“ Seine Heinz Erhardt Revue war schon an anderer Stelle ein großer Publikumsrenner. Sein Soloauftritt war und wird ein High Light des Abends mit einem 5 Gang Menu aus der Küche des Landhotel Becker und den korrespondierenden Weinen des Weingutes Hillesheim darstellen.

Mittwoch 03.11.2021

Beginn 19.00 – 22.00 Uhr

Preis 95,-